An Education Blog

word direction logo

Algen Extrakte Einfluss auf das Wachstum, einigen metabolischen Aktivitäten und Ertrag von Weizen angebaut unter Trockenstress- (German)

Wedad A. Kasim Elsayed A.M. Hamada, Nehal G. Shams El-Din, SalwaK.Eskander

Botany Department, Faculty of Science, Tanta University, Tanta, Egypt

National Institute of Oceanography and Fisheries, Alexandria, Egypt

Key words: Drought stress, growth criteria, peroxidase, photosynthetic pigments, Sargassumlatifolium, Triticumaestivum, Ulvalactuca.

Abstrakt

Single olive tree planted in the center of a dry and cracked soil

Die physiologische Wirkung der Trockenheit auf die 30 Tage alte Triticumaestivum Pflanzen wurde geprüft und die Linderung Rolle der AlgenExtrakte (Sargassumlatifolium, UlvalactucaandtheirGemisch) auf Trockenstress bewertet wurde. DürreBehandlung (20 % und 40 % Feldkapazität) ergab eine signifikante Abnahme in einigen Kriterien Wachstum, photosynthetische Pigmente und Aktivität. Darüber hinaus führte zu oxidativen Stress und erhöhte Zellmembran Leckagen in die Pflanzen gestresst Weizen und führten zu die um antioxidative (enzymatische und nicht-enzymatische) Abwehrmechanismus. Vorbehandlung mit AlgenExtrakt Sargassum (1,5 %) oder Ulva (1 %) führte zur Linderung der oben erwähnte schädliche Auswirkungen der Dürre auf der Triticumaestivumduringvegetative Bühne, während eine Mischung der zwei Arten von Algen extrahiert Antagonistische Wirkung geführt. Algen Extractof Sargassumor Ulva antagonizes oxidativen schädlichen Dürre nicht nur direkt durch das Aktivieren des antioxidativen Systems, z.B. Katalase und Peroxydase Ascorbat, sondern auch durch Bereitstellung von Hormonen und Mikronährstoffe für Weizen Wachstum unerlässlich.

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *