An Education Blog

word direction logo

Auswirkungen von Arbuskulären Mykorrhizapilzen auf Weizen Wachstum, Physiologie, Ernährung und Kadmium Aufnahme unter zunehmendem Druck von Kadmium- (German)

Sadia Kanwa, Asma Bano, Riffat Naseem Malik

Environmental Biology and Ecotoxicology Laboratory, Department of Environmental Sciences,

Faculty of Biological Sciences, Quaid-i-Azam University, Islamabad PO 45320, Pakistan

Key words: Arbuscular mycorrhizal fungi, Wheat, Cadmium toxicity, nutrient contents, Antioxidant enzymes.

Abstrakt
2010513103353207Eine Topf Kultur Experiment wurde durchgeführt, um die Veränderungen im Wachstum, biochemischen Aktivitäten und Kadmium (Cd) Aufnahme durch Weizen (Triticum Aestivum) beimpft, mit oder ohne Arbuskuläre Mykorrhiza (AM) Pilze in sterilisierte Erde mit Zusatz von verschiedenen CdEbenen zu studieren (0, 100, 300, 600 mg.kg_1). Mykorrhiza (M)Pflanzen waren Stamm Kolonisation Preise deutlich niedriger mit dem Zusatz von hohen CdKonzentration (600 mg.kg_1). AM Inokulation erhöht schießen und Root Biomasse auf 100 mg kg_1 Cd neben aber Ursache eine Reduzierung um 300 und 600mg.kg-1. Schießen und Root CdKonzentrationen in Mykorrhiza (M)Pflanzen waren niedriger auf allen Ebenen (0, 100, 300 und 600 mg.kg-1) und CdAnsammlung und Aufnahme Effizienz waren niedriger in M Pflanzen. BIN Inokulation verbesserte schießen und Wurzel P Ernährung auf allen CdEbenen. Darüber hinaus Mykorrhizierung auch verursachen, verbesserte schießen Nährstoffe Aufnahme (N, P, K, Ca, Mg, Na), Chlorophyll, Carotin, Eiweiß und Zucker Inhalt im Vergleich zu NM Pflanzen. CD Toxizität induzierte Prolin Anhäufung und signifikante Reduktion der antioxidativen Enzymaktivitäten (SOD, POD, CAT, APX) wurden NM Pflanzen beobachtet jedoch Prolin Inhalt niedriger in M mit Ausnahme der höheren CdKonzentration (600 mg.kg-1) wurden. Die Ergebnisse stützen die Ansicht, dass die AMF verbessern die Fähigkeit, reaktive Sauerstoffspezies (ROS) und CdKonzentration in den Anlagen zum Schutz von Weizen (Triticum Aestivum L.) Cd Stress reduzieren kann. Daher AM Pilze in Kombination mit Weizen eignet sich für die Reduktion der Toxizität der Cd und zeigt auch eine mögliche Rolle in Phytostabilization der Boden mäßig belastet mit Cd.

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *