An Education Blog

word direction logo

Die nachhaltige Aquakultur in Marokko durch Optimierung der Energie des Futters der Regenbogenforelle- (German)

Aba Mustapha, Belghyti Driss, Benabid Mohammed, Maychal aziz

Biology and Health Laboratory, Environmental and Parasitology Team/UFR Doctoral, Sciences Faculty, Ibn Tofail University, Kenitra, Morocco

National Center of Hydrobiology and Pisciculture (NCHP) Azrou, Morocco

Domaines agricoles. Truites de l’Atlas Azrou. Morocco

Key words: Feed efficiency, Energy, Nitrogen, Phosphorus, Rainbow trout, Sustainable aquaculture.

Abstrakt
energy-efficiencyDiese Forschung gibt ein Update im Fisch Ernährungsforschung in Marokko und Einblick über Fortschritt und Entwicklung dieses Feldes um den Bedürfnissen der Aquakultur mit dem Zweck, zu einer ausgewogenen Ernährung und AquakulturNachhaltigkeit Fisch beizutragen. Um die Auswirkungen unterschiedlicher verdaulich Nahrungseiweiß (DP) und verdaulichen Energie (DE) Inhalt der zwei extrudierte Lebensmittel auf Umwelt vergleichen zu können, wurde ein experimenteller Test an National Center für Hydrobiologie und Fischzucht in Stadt Azrou Marokko durchgeführt. Beim Vergleich der beiden Lebensmittel mit anderen Formulierung und andere Energie wird durchgeführt unter Isoenergetic Bedingungen. Nach dieser Studie wurden zwei Landtagen formuliert; die extrudierten Diät A mit 41 % Rohprotein, 27 % Fett und 20 % Kohlenhydrate, während das extrudierte Essen B mit 39,7 % CP, 24 % Fett und 15,7 Kohlenhydrate mit bzw. der 21,32 Mj und 19.32 Mj verdauliche Energie. Das anfängliche Durchschnittsgewicht von Forellen war 100 g aus demselben Stapel Eier wurden nach dem Zufallsprinzip in sechs konische GfKTanks bei offener Stromkreis aufgeteilt. Die Ernährung war 6 Tanks für jede 50 Fische mit drei Wiederholungen für jede Diät zugewiesen. Die extrudierten Diät A durch niedrigen Verhältnis verdauliches Protein / verdauliche Energie emittiert weniger Stickstoff durch die Wirkung der Protein-schonende wie wir beachten Sie auch, dass diese Lebensmittel weniger Phosphat enthält, die frei von PhosphatEinleitungen sanken um Fisch, dort durch einen Beitrag zur nachhaltigen Aquakultur.

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *