An Education Blog

word direction logo

Die Typologie der Schweinezucht in Burkina Faso: Fälle von den Städten von Bobo-Dioulasso und Gaoua in soudanian Bereich; Kaya und Dori im Sahel Gebiet- (German)

Timbilfou Kiendrebeogo, Mopate Logtene Youssouf et Kabore-Zoungrana Chantal- Yvette

The Environment and Agricultural Researches Institute(EARI), Departement of the Animal Production(DAP), Farakoba Station, 01 BP 910 Bobo-Dioulasso (Burkina Faso) 01, Ethiopia

The Zootehnical and Veterinary Researches Labolatory (ZVRL), Farcha, B.P. 433, N’Djaména, Tchad. Researcher associate to the LNRSRES of the Polytechnical University of Bobo-Dioulasso, Ethiopia

The Laboratory of the Natural Resources Studies and Researches and the Environment Sciences (LNRSRES), The Polytechnic University of Bobo-Dioulasso (PUB), 01B.P.1091 Bobo-Dioulasso 01 Burkina Faso, Ethiopia

Key words: Typology, breeding systems, pig breeding, Burkina Faso.

Abstrakt
file (1)Ziel der Studie war es, eine Typologie der Schweinezucht (Zucht Systeme) von Burkina Faso zu etablieren. Die Analyse der Daten einer Retrospektive und transversale Umfrage im Jahr 2008 in 903 Zuchten in den Städten von Bobo-Dioulasso, Dori, Gaoua und Kaya getan hat erlaubt, um 3 Arten zu identifizieren. Typ A (1,77 % der gesamten Zuchten), bekannt als intensive zeichnet sich durch eine hohe Investition, ein Schwein Herde von 107 Köpfe, 01 bezahlte Mitarbeiter, eine durchschnittliche 70 Schweineverkauf / Jahr. Die Schweine waren in ständiger enger (PC) waren sehr gut gefüttert und behandelt. Der Typ B, bekannt als Semiintensive in allen Städten aufgefallen war. Die Investition, die Herde (14 Stück) und die bezahlte Mitarbeiter (0,37 als Durchschnitt) waren weniger wichtig als bei Typ A. Die Schweine waren in ständiger enger (Regenzeit) und teilweise in der Nähe (in der Trockenzeit). Diese Art hat weniger Schweine als die Art A. verkauft. Der Typ C bekannt als umfangreiche, wurde beobachtet in den Städten am häufigsten mit einer Investition und eine bezahlte Mitarbeiter extrem gering (0,01) Zucht ohne Unterkünfte. Die teilweise enge wurden sogar die Ausschweifungen die Möglichkeit zu bleiben. Diese Art hat verkauft mehr Schweine, aber haben weniger Einnahmen als B. Die Fütterung Einschränkung war die wichtigste in allen Arten von Zucht. Die Wiederverwendung von der Produktionsabfälle und seine Umwandlung könnte eine Alternative zu dieser Einschränkung zu bewältigen.
Get the original articles in English: http://www.innspub.net/volume-4-number-5-may-2014-2/

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *