An Education Blog

word direction logo

Die Wirkung von Sevin und Malathion Pestizide Anwendung auf Juden Malve (Corchorus Olitorius L.) Wachstum und Boden- (German)

Mohamed Osman Gafar, Ayoub Zeyada Elhag, Mahmoud Ibrahim Yagi and Mohamed Osman Warrag

College of Agricultural Studies, Sudan University of Science and Technology, Khartoum, Sudan

Key words: Sevin, Malathion, pesticides, recommended dose.

Abstrakt
Diese Studie wurde an der Hochschule für landwirtschaftliche Studien, Sudan Universität für Wissenschaft und Technologie Farm zum Auswerten der Resteffekt der empfohlenen Dosis von Sevin, ein CarbamatInsektizid und Malathion, eine als Insektizid, das Wachstum des Juden Malve und Boden durchgeführt. Zwei Dosen von jeder Insektizid (empfohlen 1,9 kg/ha und höhere 2,8 kg/ha), zusätzlich zu einem Steuerelement ohne Pestizide wurden in zwei separaten Experimente verwendet. Die experimentellen Einheiten wurden in völlig randomisierten Design mit vier Replikationen. Die Parameter, die gemessen wurden (Pflanzenhöhe, BlattBereich, Stamm Länge und schießen frisch und trocken Gewicht) für Juden Malve Wachstum und pH-Wert, Gesamtstickstoff, ausziehbarer Phosphor und elektrische Leitfähigkeit (Ece.) des Bodens. Das Ergebnis zeigte, dass die empfohlene Dosis von beiden Pestiziden (Sevin und Malathion) positiven Effekt auf alle Parameter der Wachstum hat. Die empfohlene Dosis gab, die höchsten Pflanzen (72 und 76 cm), BlattBereich (171.7and 220 cm2) und schießen frisch und trocken Gewicht (2.2, 7.3, 7.4 und 2,7 g) im Vergleich zu das Steuerelement oder die höchste Dosis für Sevin und Malathion, beziehungsweise. Der GesamtStickstoffAnteil war maßgeblich durch beide Pestizide geprägt. Der BodenpH und Leitfähigkeit (Ece.) waren nicht stark beeinträchtigt.

One Response to “Die Wirkung von Sevin und Malathion Pestizide Anwendung auf Juden Malve (Corchorus Olitorius L.) Wachstum und Boden- (German)”

  1. Sevin, Malathion, pesticides, recommended dose.

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *