An Education Blog

word direction logo

Genotyp-×-Umwelt-Interaktion und Stabilitätsanalyse im Flachland Reis viel versprechende Genotypen- (German)

Azri Kusuma Dewi, M. Ahmad Chozin, Hermanu Triwidodo, Hajrial Aswidinnoor

Graduate School of Plant Breeding and Biotechnology, Faculty of Agriculture, Bogor Agricultural University, Jl. Meranti Kampus IPB Darmaga Bogor 16680, Indonesia

Department of Agronomy and Horticulture, Faculty of Agriculture, Bogor Agricultural University, Jl. Meranti Kampus IPB Darmaga Bogor 16680, Indonesia

Department of Plant Protection, Faculty of Agriculture, Bogor Agricultural University, Jl. Kamper Kampus IPB Darmaga 16680, Indonesia

Center for Application of Technology Isotopes and Radiation-Indonesian Nuclear Energy Agency, Jl. Lebak Bulus Raya 49, Jakarta 12440, Indonesia

Key words: Rice promising genotypes, GxE interactions, stability analysis, AMMI models.

Abstrakt
BPT5204Diese Beurteilung der Genotyp ×UmweltInteraktion ist ein wichtiger Schritt für die genaue Reis viel versprechende Genotypen Bewertung in großen Multi-UmweltStudien. In dieser Studie zehn Reis viel versprechende Genotypen und zwei indonesische Reissorten wurden in Nsix Umgebungen, Korn Ertragsstabilität und Anpassungsfähigkeit zu bestimmen in der Saison 2011 Pflanze angebaut. Das Experiment verwendet randomisierte komplette BlockDesign mit drei Wiederholungen. Ertragssicherheit und Anpassungsfähigkeit der Ertragsleistung wurden mithilfe der Koeffizienten Regression (Bi), allgemeine Mittelwert von Ertrag und Abweichung der Regression von Finlay-Wilkinson und Eberhart-RussellMethode und andere Parameter der Stabilität und AMMI Modell analysiert. Aus der vorliegenden Studie wird der Schluss gezogen, dass unter Reis viel versprechende Genotypen, die überlegene Leistung Genotypen d.h. IPB 107-F-5-1-1, IPB 115-F-3-2-1, IPB 116-F-44-1-1, IPB 116-F-46-1-1, IPB 117-F-4-1-1, identifiziert und IPB 149-F-8-1-1 waren stabil für zwei oder mehr Stabilität Parameter und Kombination mit hohem Ertragspotential. Weitere Analysen basierend auf YSi nur wählen Sie vier der oben genannten Genotypen dh, IPB 115-F-3-2-1, IPB 116-F-44-1-1, IPB 117-F-4-1-1 und IPB 149-F-8-1-1, die an die Landwirte, die basierend auf ihrer Leistung, Stabilität und hohe Ertragspotential bei Auswahl empfohlen werden könnte. Basierend auf AMMI Biplot Analyse, Genotypen IPB 116-F-3-1-1, IPB 116-F-46-1-1, IPB 116-F-44-1-1und IPB 149-F-8-1-1 wurden stabiler und haben minimale Interaktion mit der Umwelt. In der Erwägung, dass Genotypen IPB 117-F-4-1-1 und IPB 107-F-5-1-1 war ließ erkennen spezifische Umweltbedingungen anzupassen.

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *