An Education Blog

word direction logo

Indigenes Wissen des Hirten für die Einstufung und Bewertung der Beweidung Landschaften in Khorasan, Nordiran- (German)

Mehdi Moameri, Masoomeh Abasi Khalaki, Hosein Shakib, Hadi Mohammadzadeh Khani

Young Researchers and Elite Club, Karaj Branch, Islamic Azad University, Karaj, Iran

Range management, Faculty of Natural Resource, Isfahan University of Technology, Iran

Abstrakt

Um diese forschen wir 42 HerderInformanten, die bekanntermaßen die meisten Kenntnisse über die lokalen Landschaften gewählt. Die Interviews fand bei der Feldarbeit und der Hirten Camps und Daten wurden während der Feldarbeit mit Interview, Beobachtung und semi-strukturierte Fragebogen zusammengestellt. Wir fragten die Hirten des nördlichen Chorasan ” Kriterien der Beweidung Landschaften Klassifikation , Beurteilung der Beweidung Landschaften und Bewertung Indikatoren der Beweidung Eignung zu studieren. Die Ergebnisse zeigten, dass für die Auswahl der ” Kriterien der Beweidung Landschaften Klassifizierung ” die Hirten ihre indigene Wissen der Beweidung Ländereien Klassifizierung in Reihenfolge für die Bestimmung der Arten der Beweidung Landschaften verwendet. Sie verwendet die Kriterien der Topographie und Art der Beweidung Ländereien. Für die ” Bewertung der Beweidung Landschaften ” verwendet die Hirten Bewuchs Indikatoren einschließlich ökologischen Zustand, FutterWerte und Lebensformen für Vieh Weiden Voreinstellungen bestimmen. Basierend auf Änderungen in der Art der Abdeckung, Futterqualität und Artenzusammensetzung, Pflanzen sie waren Vieh Zusammensetzung ändern. Herders ” Bewertung der Eignung Beweidung verwendet ökologische und Vieh Produktionskennzahlen. Im Allgemeinen hat NordChorasan Hirten indigenen Weideland wissen Folgen für partizipative Forschung von Wissenschaftlern und einheimischen Hirten, für die Überprüfung und Prüfverfahren des ökologischen traditionell, sowie für den Austausch von Informationen zur Förderung der wissenschaftlichen und praktischen Bereich Management.

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *