An Education Blog

word direction logo

Mulch und Pflanzung Methode auf quantitative Merkmale der Gurke- (German)

R.Soleymani, M.R. Hassandokht, V. Abdoosi

Department of Horticulture, Science and Research Branch, Islamic Azad University, Tehran, Iran

Department of Horticulture, Faculty of Agriculture, University of Tehran, Karaj, Iran

Department of Horticulture, Science and Research Branch, Islamic Azad University, Tehran, Iran

Key words: Broomrape, earliness, transplant, yield.

Abstrakt
WasserMangel und Sommerwurzgewächse (Orobanche spp.) Befall sind wichtige Einschränkungen für die Gurke (Cucumis Sativus L.) Produktion im Iran. Auswirkungen der MulchTyp (klar Polyethylen Mulch, schwarzem Polyethylen Mulch, Wasserkraft Wasserrutsche Mulch und kein Mulch) und Pflanzung Methode (entkernt und transplantierten) wurden getestet, um die Auswirkungen auf die Gurke, CV Super Dominus zu bestimmen. Die Interaktion zwischen Mulch und Pflanzung Methode beeinflusst die Anzahl der Tage, Blüte, Pflanze Länge, Anzahl von Tagen zu ernten und Frühzeitigkeit. Frühen Ertrag und Ertrag pro Pflanze war am höchsten (186.42 und 183.12 g/Pflanze, beziehungsweise) als Topfen mit klaren und schwarzem Polyethylen Mulch war. Schwarz Mulch produziert der höchsten Gesamtertrag, 1671,75 g pro Pflanze. Klare Mulch war am effektivsten bei der Kontrolle der Sommerwurzgewächse. Verwendung von PolyethylenMulch (schwarz und klar), und Topfen hergestellten den höchsten frühen Ertrag und Mulch allein die höchste Ausbeute und Kontrolle der Sommerwurzgewächse.

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *