An Education Blog

word direction logo

Typologie der lokalen Geflügel Zucht Gallus Gallus in Familie Geflügel in Benin – (German)

Issaka Youssao Abdou Karim, Ulbad Polycape Tougan, Serge Gbênagnon Ahounou, Bernice Finagnon José Houessionon, Bénoît Koutinhouin

Department of Animal Production and Health, Polytechnic School of Abomey-Calavi, 01 BP 2009, Cotonou, Republic of Benin

Key words: Gallus gallus, typology, family poultry, Benin.

Abstrakt
Die Charakterisierung von ZuchtSysteme ermöglicht es, um die Art der Zucht zu identifizieren, um Entwicklung zu erarbeiten. Das Ziel dieser Studie war, die Arten von lokalen Huhn Zuchten von Benin zu charakterisieren. So wurden 216 lokalen Huhn Züchter der zwölf Abteilungen von Benin befragt. Drei Arten der Zucht wurden identifiziert. Der Typ1 entspricht Viehzüchter, die keine Schulbildung erhalten und umfasst Landwirte, Handwerker und Hausfrauen. Sie verteilen sich in fast allen Abteilungen von Benin und 77,78 % der Umfrage Bevölkerung ausmachen. Die durchschnittliche Herdengröße ist 33 Hühner und tierärztliche Behandlungen oder Gesundheit Follow-up werden nicht praktiziert. In Typ2 sind die Landwirte nicht mit Schulbildung zur Verfügung gestellt; nur wenige haben die primäre oder sekundäre Standards. Diese Bauern sind mehr im Alibori, Atacora und Donga konzentriert. Diese Art der Zucht enthält meist Hausfrauen, die einen Nahrungspflanzen zu tun. Die durchschnittliche Herdengröße ist 27 Hühner und kranke Vögel sind in der Regel nicht behandelt. Der Verkauf von Tieren ist nicht ur. Landwirte in dieser Gruppe vertreten 16,68 % der Stichprobe Bevölkerung. Schließlich in den Typ 3 Züchter haben einen High-SchoolStandard und Landwirtschaft als dominierende Tätigkeit zu tun. Sie stellen 5,5 % der Stichprobe Bevölkerung und üben ihre Tätigkeit im Norden Benin. Die Herden sind von großem Umfang (92 Köpfe) und die Tiere profitieren von einer guten Medicare durch Gabe von VitaminKomplex, Antibiotika, Impfungen und Entwurmung anhand Veterinärbestimmungen. Verbesserung der lokalen Huhn Zucht muss die Besonderheit der jeweiligen Zucht berücksichtigen.

Get the original articles in Source: Volume 3, Number 4, April 2013 – IJAAR

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *