An Education Blog

word direction logo

Verbesserung der Keimung von somatischen Embryonen in Dattelpalme Berhi Sorte in-vitro– (German)

Hussein J. Shareef, Khaun A. Muhsen, Abdulrahman D. Alhamd

Department of Date Palm tissue culture, University of Basrah, Iraq

Key words: Cell suspension, somatic embryos, germination, partial desiccation, low temperature.

Abstrakt
071_thumbEmbryogenic Suspensionskulturen der Dattelpalme (Phoenix Dactylifera L.) erlauben die massenhafte Ausbreitung der somatischen Embryonen; Partielle Austrocknung (0, 1, 2, 3 und 4 Stunden) und niedrigen Temperaturen (0° C für 2 hr, 0° C für 4 Stunden, 4° C für 24 h und 4° C für 48 h) Behandlungen wurden angewendet, um die Keimung von somatischen Embryonen in vitro von Dattelpalmen Sorte Berhi mit oder ohne AC zu verbessern. Der höchste Prozentsatz der Keimung wurde erreicht, wenn Embryonen für drei Stunden sowie die Behandlung der niedrigen Temperatur in 4 ° C für 24 Std. Dehydriertes waren. Auch die Ergebnisse zeigten, dass aktivierte Holzkohle gefunden) AC) in flüssigen Medien produziert die höchste Zahl der somatischen Embryonen und Gewicht und zur Verbesserung der Keimung. Weitere, teilweise Austrocknung und niedriger Temperatur erhöht Embryonen Prolin Inhalt. Die Verbesserung der Keimung von somatischen Embryonen über niedrige Temperatur und vor allem über partielle Austrocknung Embryonen somatische ist erfolgreich zum Zwecke der kommerziellen Verbreitung vor allem für Berhi Sorte genutzt werden.

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *