An Education Blog

word direction logo

Wachstum und Ertrag von Moringa Oleifera wie Zeilenabstand und organische Dünger im südwestlichen Nigeria beeinflusst- (German)

M.K. Adegun, O.J. Ayodele

Department of Animal Production and Health Sciences, Nigeria

Department of Crop, Soil and Environmental Sciences Ekiti State University, Ado-Ekiti, Nigeria

Key words: Moringa oleifera, Organic manure, Spacing, Biomass yield.

Abstrakt
maxresdefaultDie geplante Nachfrage nach Moringa Oleifera Pflanzenteile Mehrzweck Funktionen erfüllen kann nur erfüllt werden, wenn Produktion auf verbesserte agronomische Empfehlungen basiert. Samen der Moringa wurden auf die Lehre und ForschungFarm, Ekiti State University, Ado Ekiti auf 30 x 40 und 60 x 80 cm Abstand gesät, als wichtigste Stellplätze beim KuhMist und Geflügel Kot waren im Vergleich zu einem Steuerelement als Nebenhandlungen. Die Behandlungen waren als ein 2 × 3Fakultät kombiniert und repliziert viermal in einem randomisierten vollständigen BlockDesign. Der Dünger wurden bei 20,0 Tonnen pro Hektar in drei Teilungen bei 0, 6 und 12 Wochen nach der Pflanzung (WAP) angewendet. Pflanzen Höhe, ergeben sich Umfang und Futter Ausbeute bei 16, 20 und 24 WAP gemessen wurden. Die Pflanzen waren deutlich größer und mit kleiner Vorbau Gurt bei 30 × 40 cm als 60 × 80 cm Abstand. Gülle Anwendung leicht erhöht Pflanzenhöhe aber die Pflanzen hatten deutlich höhere VorbauGurt. Die Wirkung von Dünger war ähnlich wie bei den zwei Abstände aber zeigten die Überlegenheit von Geflügel fallen im Vergleich zu KuhMist. BiomasseAusbeute lag bei 30 × 40 cm Abstand während die Reaktion auf EinachsAnwendung signifikant war (P = 0,05). 30 x 40 und 60 x 80 cm Abstände gab Geflügel fallen erheblich höhere Ausbeute der Biomasse. Der bedeutende DüngerWert ergab, dass Geflügel Kot verwendet werden soll, für den Anbau von Moringa, vor allem, wenn die enge Abstände von 30 x 40 cm angenommen wird.

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *