An Education Blog

word direction logo

Wirkung der Trocknung Regime auf die chemischen Bestandteile der Plectranthus Glandulosus Blattpulver und seine Wirksamkeit gegen Callosobruchus Maculatus und Sitophilus zeamais- (German)

H.Tofel Katamssadan, N. Nukenine Elias , Ulrich Detlef, Adler Cornel

Department of Biological Sciences, Faculty of Science, The University of Ngaoundere, Ngaoundere, Cameroon

Julius Kühn-Institut, Institute for Ecological Chemistry, Plant Analysis and Stored Products Protection, Erdwin-Bauer Str., Quedlinburg, Germany

Department of Biological Sciences, Faculty of Science, The University of Bamenda, Bamenda, Cameroon

Key words: Plectranthus glandulosus, drying regime, chemical components, mortality; Sitophilus zeamais, Callosobruchus maculatus

Abstrakt
562f78bc93939_59305nDas Ziel dieser Studie war es, die chemischen Bestandteile zu bestimmen und Insektizide Wirksamkeit von Plectranthus Glandulosus Haken (Lamiaceae) Blatt Pulver getrocknet im Schatten oder Sonne gegen Callosubruchus Maculatus und Sitophilus Zeamais. Blatt Pulver Extrakte wurden eingereicht, um stir bar sorptive Extraction (SBSE) und flüchtige Verbindungen von GC und GC-MS. 50 Komponenten analysiert in beiden Trocknungsmethoden identifiziert wurden. Α-Pinen, Limonen, 1,8-Cineole, Terpine und Ocimene bekannt für ihre Insektizide Tätigkeit fanden sich auf höheren Ebenen in die Schatten-getrocknete Blätter und Kampfer, Linalool und Thymol in den getrockneten Blättern lagen. Fenchon, β-Pinen und Eugenol fanden sich im gleichen Verhältnis, unabhängig von der Trocknung Regime. Die Trocknungsregimes hatte keinen Effekt (t = 0,34; P > 0,05) auf die Sterblichkeit durch die BlattPulver, C. Maculatus verursacht. Innerhalb von sieben Tagen der Exposition wurden S. Zeamais anfälliger (t =-1.29; P < 0,001), das Pulver aus den getrockneten (LC50 = 14,04 g/kg) lässt im Vergleich zu, die aus den Schatten getrockneten Blättern (LC50 = 34,51 g/kg). Pulver aus den getrockneten Blättern des p. Glandulosus stehen als ein guter Kandidat für Mais gegen den Befall von S. Zeamais während der Lagerung zu schützen.
Get the original articles in English: http://www.innspub.net/volume-5-number-1-july-2014-ijaar/

Leave a Reply

Share this

Journals

Email Subscribers

Name
Email *